Gewichtsreduktion

Essverhalten, Gewohnheiten und Innere Leere

Wenn Freude am Essen zur „gewichtigen“ Gewohnheit wird, gescheiterte Diäten Frust verursachen und Jojo-Effekte die Unzufriedenheit erhöhen, kann Hypnose diesem Kreislauf ein Ende setzen.

Dabei werden die Wurzeln der unerwünschten Gewohnheit aufgedeckt, gute Vorsätze in den Vordergrund gestellt, der Impuls für angemessene körperliche Aktivität gesetzt und das Verhältnis zum Essen an den rechten Platz gerückt.

Das hilft nicht nur dem Selbstvertrauen auf die Sprünge, es ist auch gut für die Gesundheit.

Ein wichtiger Hinweis an dieser Stelle:

Es gibt viele Gründe für ungesundes Essverhalten. Darunter solche, die über einfache schlechte Gewohnheiten hinausgehen. Stress, Trauer, Frust, das Gefühl innerer Leere und andere Belastungen können zu behandlungsbedürftigen Essstörungen führen. Diese sollten von einem Arzt, Heilpraktiker oder Psychologen behandelt werden und können nach Rücksprache durch Hypnose-Sitzungen begleitet werden.

Vor die eigentliche Sitzung zur Gewichtsreduktion stelle ich daher ein ausführliches, kostenfreies Erstgespräch.

Dauer der Hypnose:

ca. 2 x 2 Stunden

Kosten:

320,-€

Übrigens:

Hypnose lässt sich auch verschenken!

Hinweis: Alle Angebote dienen der Selbstorganisation und Gesundheitsvorsorge und finden außerhalb der Heilkunde statt.